ARAVAIPA - DER FLUSS DER AUCH EINE MAUER IST.

Werner J. Egli
DER ERSTE SCHUSS

200 Seiten, € 14,90 [D], € 15,40 [A]
ISBN 978-3-03864-004-2

 

Rafa und Lalo sind gerade mal fünfzehn, doch sie wissen, dass das Leben für sie nicht viele Möglichkeiten bietet. Rafa ist bereit, um seine Zukunft zu kämpfen, und möchte die Highschool abschließen. Lalo hingegen wird zu einem "Sicario", einem Auftragskiller, und gerät zwischen die Fronten verfeindeter Banden. Bei seinem ersten Mord wird er schwer verwundet - nur Rafa kann ihm noch helfen, denn die Freundschaft der beiden ist stärker als Lalos Verbrechen.

 

"Werner J. Egli beweist erneut, dass sich ein Jugendbuch mit großem Gewinn für die Leser auch den ganz harten Themen widmen kann".

-  Buchjournal

 

"Die Fähigkeit, die Verwirrung der Jugendlichen zu begreifen, sie literarisch umzusetzen und gleichzeitig einen spannungsgeladenenen Roman zu schaffen, der die Sehnsüchte und die unausgesprochenen Gefühle von Teenagern im Aufbruch auszudrücken versteht: Werner J. Egli hat sie. Gekonnt nimmt "Der erste Schuss" junge Leute auf anspruchsvolle Weise mit in eine Welt, die nicht die ihre ist und dennoch aus ihren Gefühlen entspringen könnte. So muss es sein, um jugendliche Leser leichtfüssig zur Literatur zu tragen".

- Librikon