Aravaipa - wENN NICHTS MEHR IST WIE ES SEIN SOLLTE.

 

Werner J. Egli
TAGE IM LEBEN EINES FEIGLINGS

200 Seiten, € 14,90 [D], € 15,40 [A]
ISBN 978-3-03864-009-7

 

Melanie Gubser und Moritz Panzer sind Schulfreunde. Nach den Sommerferien fällt Moritz auf, dass sich Melanie verändert hat. Sie gibt nicht nur ihm, sondern auch seinen Freunden Rätsel auf. Moritz glaubt, dass sie sich auf etwas eingelassen hat, das ihr Leben allmählich zerstört. Er will ihr helfen, aber Melanie macht es ihm nicht einfach, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Erst als Melanie nicht mehr nach Hause kommt und die Polizei nach ihr sucht, wird ihm klar, dass er zu lange gezögert hat. Alles was er jetzt tut, für Melanie könnte es bereits zu spät sein.

 

Egli hat für seine vielen Fans wieder eine spannende Geschichte geschrieben, in der er  einfühlsam und trotzdem glasklar darstellt, wie schwierig es sein kann, stark zu sein und das Leben zu meistern.

 

"Werner J. Egli fesselt mit einem Jugendbuch über virtuelle Gefahren und die Mutproben des echten Lebens. Ohne zu moralisieren stellt der Erfolgsautor existentielle Fragen übers Wegsehen und den Mut zum Handeln. Ein aufrüttelndes Buch".

- Petra Mies, Buchjournal Herbst 2018